top of page

"Mier sin z'Städtli"

Hast du gewusst, dass im Städtli viel Gewerbe zu finden ist? Unter dem Motto "Mier sin z'Städtli" haben sich Gewerbetreibende aus dem Städtli Sargans zusammengeschlossen, um auf das vielfältige Angebot aufmerksam zu machen. *Gans im Glück *Obergassladen *Hautsache Verena *Fussreflex Sargans *Gauers Wy und meh *Zunfthaus zum Löwen

WhatsApp Image 2020-06-25 at 07.58.14.jp

Etwas Glück in Sargans

 

Wenn früher verschiedenste Läden und kleine Geschäfte das Städtli belebten, folgte darauf eine regelrechte Aktivitäts-Flaute in der "Obergass". Der kleine aber stete Aufschwung in den letzten Jahren ist dem Städtli-Markt, den diversen attraktiven Restaurationsbetrieben oder auch der originellen "Filzerei" von Trijnie oder dem edlen "Gauer's Wy und meh" zu verdanken. Schön, dass neu die "Geiss" dazugekommen ist!

Mit dem "Städtlilade" in der ehemaligen Messer- und Scherenschleiferei Molinari, möchten wir die Menschen im Städtli noch mehr ins Gespräch bringen. Nachhaltigen, gesunden und regionalen Produkten möchten wir Ladenfläche und Bedeutung geben. Das Wohnen im Städtli wollen wir noch ein wenig lebendiger machen. Praktische Alltagsprodukte, welche am Wochendende im Supermarkt vergessen gingen, und auch einzigartige und hochwertige Artikel aus der Umgebung sollen die Regale füllen. Es ist durchaus möglich auch ausserhalb der Öffnungszeiten ein paar Eier oder Milch zu holen - einfach vorbei schauen ob wir da sind.

Hast du Vorschläge? Feedbacks zu unserem Angebot oder auch Bestellungen nehmen wir sehr gerne entgegen! Lass dich vom Gemeinschaftsgedanken des Quartierladens, dem "Städtlilade", inspirieren - Sargans verbindet ja, oder?​

bottom of page